Schwanger.

Neulich erzählte ich Mr Son, dass im Bauch von Freund John’s Mama ein Baby sei. John bekomme also ein Geschwisterchen und werde demnächst ein großer Bruder.
Als Erstes bekam ich zu hören: „Mama, das hast du mir doch schon erzählt!“ und fünf Minuten später: „Mama, du musst auch mal so viel essen, dass aus deinem Bauch ein Baby kommt.“

Bürofrei mit Kind im Büro

Er hat wohl ein feines Gespür dafür. Den sechsten Sinn vielleicht?

Mein Kind. Nachdem letzte Woche meine zwei geplanten freien Tage der Betreuung meines Kranken daheim zum Opfer fielen, wurde auch der für heute geplante Nachholtag boykottiert. Gestern gab’s den vorwarnenden Anruf vom Kindergarten: „geh mal davon aus, dass Mr Son wieder krank wird. Er aß nicht, schlief Weiterlesen

Heißer Nachtisch

Mr Son fragte mich neulich beim Mittagessen, wie immer nach gefühlten drei Bissen, was es denn eigentlich zum Nachtisch gebe. Ausgehend davon fängt er an, laut zu denken:

– ein heißer Nachtisch. … hm. … ein Mensch.
– Was ist denn ein heißer Nachtisch?
– hm. … [er überlegt und senkt den Kopf dabei] … eine Frau Weiterlesen