Frauen in Ausnahmesituationen und wie sie sich zu helfen wissen – „Der Frauenchor von Chilbury“ von Jennifer Ryan

Inhalt: Der Roman spielt während dem zweiten Weltkrieg im Südosten Englands. Er beginnt mit der offiziellen Bekanntmachung, dass der Chor von Chilbury aufgelöst wird, weil die Männer fehlen. „Zuerst jagen sie unsere Männer in die Schlacht, dann zwingen sie uns Frauen zur Arbeit, und jetzt nehmen sie uns auch noch den Chor weg. Wenn das so […]

Dankbarkeit am Dienstag (19)

Liebe Mitleser, hier kommt das wöchentliche Update. Wofür bin ich heute dankbar? Vor allem für den Geburtstag, der in der vergangenen Woche anstand: Mr. Son wurde neun Jahre alt. Natürlich gab es da immer wieder diese „damals“- Gespräche. Kennt Ihr die auch? „Als ich in deinem Bauch war…“ besonders toll ist für den Großen die […]

Musik zur aktuellen Situation in Deutschland

Heute stolperte ich über meine Netzwerke über ein paar Lieder, die ich gern mit Euch teilen möchte. Zunächst wäre da „Wo bleiben die Beschwerden“ von Enno Bunger. Er schreibt dazu: „„Wir können was dafür, wenn wir nichts dagegen tun.“ Ich hätte nicht gedacht, dass ich einmal so politisch werde, wie ich es heute bin. Aber […]

God is LOVE

Momentan höre ich relativ häufig eine Playlist, deren Lieder auf die verschiedensten Arten von Gott und Seiner Liebe erzählen. Kennt Ihr Songs davon? Was haltet Ihr davon? Durch welche Lieder spricht Gott Euch an? Könnt Ihr mir noch weitere Titel zu dem Thema empfehlen? Hier der aktuelle Stand meiner Liste: Hillsong live: Our God is […]

Lieder gestern und heute (10 favourites)

Wir sind Helden: Ein Elefant für dich Hörte ich viel während der Schwangerschaft. Und interpretierte es dementsprechend. Elefantös wurde – nahezu zumindest – mein Bauch, der das Baby in der ersten Zeit trug… :-) Schulze: diese Stille lebt Ich weiß noch immer, welches Lied danach auf meinem Tape kam und könnte es vermutlich noch immer […]

Kreativ-Nachmittag am Rheinufer

Das Kind sucht Muscheln. Ich sitze dabei, passe auf, dass es nicht ins Wasser fällt und schnappe mir Papier und Stift. Das Kind sagt: „Schreib doch mal ‚Muscheln‘, weil wir Muscheln suchen.“ Und los geht’s: Musik mal anders Unterwasserwelt an Land gespült Septembersonntag Club der Trommler Heldenhafte Rhythmen Elektro bleibt draußen Luft sonnenstrahlenwarm Natürliche Gelassenheit […]

Das Wunder mit Paul

Wieviele Wunder passieren eigentlich so in Gottes Welt? So in einer Woche, einem Monat, einem Jahr…? Heute hörte ich von einem, was wohl grad „in der Mache ist“. Ein junger Mann – nennen wir ihn Paul, war vor einer Weile in einem modernen Gottesdienst in einer Großstadt – zusammen mit einer vermutlich noch etwas jüngeren […]