London

Was mich am meisten beeindruckte hier, war sicher der Fakt, dass das Haus, in dem das Training statt findet, früher dem bekanntesten Tagebuchschreiber Londons gehörte: Samuel Pepys

Und ein weiteres Highlight:

kleine Straße

Eine kleine Straße nahe dem Trafalgar Square, in der soooo viele kleine antiquarische Buchläden sind… Loved it… :-)