Dankbarkeit am Dienstag (25)

Hallo Ihr Lieben,

ein weiterer Dienstag, an dem ich in dieser Reihe bloggen möchte. Und wie dankbar ich bin momentan! Wir haben ja gerade die Ferien, erwähnte ich das schon? Vorher freute ich mich schon wie ein (Schul-) Kind darauf, am ersten Tag stellte ich fest, dass mir mein Mittagschläfchen mehr fehlt als gedacht. Wie dem auch sei, diese Ferien sind bisher sehr schön!

Wir verbrachten einen Tag im Wildpark, der neben viel frischer Luft auch ordentlich was zuWildpark tun für Weiterlesen

Dekoliebe. Oder: Ostern im Kinderzimmer.

Neulich im Drogeriegeschäft. Nahezu alle benötigten Dinge sind bereits im Einkaufswagen, den wir noch durch die letzten Kurven schieben.

Mr Son entdeckt die Deko-Artikel.

– Mama, sind das Ostereier?
– Ja.
– Die wollen wir kaufen.
– Aha. Und dann?
– Dann hängen wir die auf.
– Und wo hängen wir die auf?
– Hm… An der Wand!
– Aha. An der Wand. Im Kinderzimmer?
– Oh ja!
– Okay. Im Kinderzimmer meinetwegen. Aber nicht an der Wand. Was hältst Du davon, wenn wir damit Dein Bett schmücken bis Ostern?
– Ja, Mama. Das machen wir.

Sprach’s, nahm eine Packung und legte sie unseren Wagen.

Heute war das Schmücken dann dran:

20120228-225238.jpg

20120228-225255.jpg