Ankunft

Eine Nachricht
Verbunden mit dem Auftrag:
Geh und schau!
Dies wirst du finden und jenes.

Überbracht von jemand Besonderem:
Dem Engel.

Gehört. Getan.
Du gehst und entdeckst,
Der Engel hat Recht.
Alles wie er sagte.

Beeindruckend.

Der so lang Versprochene ist da.
Gott als Mensch –
Mit allen dazu gehörenden Begrenzungen.
Freiwillig.

Für dich.
Für mich.

Weihnachten.

~~~~~~~~~~~~~

Die ganze Geschichte Findest Du in der Bibel. In Lukas 2,1-21.

20111231-104814.jpg

Heut‘ ist Nikolaus-Abend da!

Ein aufgeregter kleiner großer Sohn heute. Im Kindergarten war den Kindern letzte Woche bereits gesagt worden, dass heute schon die Schuhe geputzt werden müssten, weil dann der Nikolaus in der Nacht käme.

Gesagt, getan. Nicht nur ein Paar, sondern gleich zwei. Soll ja was rein passen. 🙂

Nun stehen also geputzte Schuhe bei uns herum.

20111205-200802.jpg

Und – anscheinend ist das hier im Rheinland so – in der Nähe steht ein Tellerchen mit Keksen und eine weihnachtliche Tasse mit Milch. Damit der Nikolaus sich stärken kann, bevor er die Süßigkeiten los wird… 😉

20111205-205557.jpg

Beim Zubettgehen dann nochmal viel Aufregung. „Wenn ich den Nikolaus höre, dann sag ich ihm HALLO und wenn du ihn siehst, sagst du ihm HALLO! Dann freut er sich.“

Deine Liebe trägt mich

Lege wieder Deine Stärke in mich hinein,
Du Wunderbarer!
Du willst meinen Frieden.
Danke, dass ich den in Deiner Nähe finde.
An Dich hänge ich mich immer wieder gern.
Mein ganzes Leben soll Dir gehören.
Du bist gut und treu.
Du bist Liebe.
Füll Du mich aus,
Leite mich.
Durch diesen Tag und
Jeden folgenden.
Amen.