Bible Art Journaling

Journaling_BibleHallihallo!

Vor Wochen nahm ich mir vor, einmal etwas über Bible Art Journaling (= BAJ) zu schreiben – und kam bisher einfach nicht dazu.

Dafür fand ich einen tollen Blog Post beim „Familienunternehmen“ – lest doch gerne mal rein!

Und natürlich darf die erste deutschsprachige Seite zu BAJ nicht fehlen: Bitte hier entlang.

Viel Vergnügen beim Entdecken!

Eure Frauke

[Buchvorstellung] Neun Wege Gott zu lieben

Wenn du seit einer Weile Christ bist mit Jesus lebst, stellst du vielleicht fest, dass dir manche Dinge, die Gläubige tun, „viel geben“ – dich berühren -, während anderes dich kalt lässt. Vielleicht fragst du dich, warum jemand begeistert von der Bibel ist, während deine meist im Regal steht. Oder du bist in einem Gottesdienst und die Leute beginnen beim Lobpreis, die Hände zu heben, manche klatschen, einige wenige tanzen Weiterlesen

geliebt und verstanden

Einmal mehr total umgehauen von dem Buch, in dem ich morgens lese:

„Tauche ein in die Gewissheit, dass es da jemanden gibt, der dich ganz versteht und bedingungslos liebt. Wage es, dich so zu sehen, wie ich dich sehe: strahlend in meiner Gerechtigkeit, gereinigt durch mein Blut. Ich sehe dich als der Mensch, als den ich dich geschaffen habe, als den, der du in Wirklichkeit sein wirst […] Weiterlesen

Deine Liebe trägt mich

Lege wieder Deine Stärke in mich hinein,
Du Wunderbarer!
Du willst meinen Frieden.
Danke, dass ich den in Deiner Nähe finde.
An Dich hänge ich mich immer wieder gern.
Mein ganzes Leben soll Dir gehören.
Du bist gut und treu.
Du bist Liebe.
Füll Du mich aus,
Leite mich.
Durch diesen Tag und
Jeden folgenden.
Amen.

R U A C H II

Lebendiger Wind, auf Dich will ich hören, Deinem Flüstern folgen, Deine Weisungen beachten. Will nicht länger in meiner eigenen Ruhe bleiben, in der gemütlichen Faulheit, sondern meine Komfortzone verlassen, sobald Du die Signale auf grün stellst. Ich glaube Dir, vertraue Dir und werde Dir folgen, auch wenn das Wasser tief und die Wege dunkel sind.

Mit Dir ist alles machbar.

Mein Herz ruht in Dir, mein Wissen vertraut Deinen Zusagen.
Ist dieser Moment Dein Jetzt für mich? Du hast mich berufen, mich ausgestattet mit allem Notwendigen. Geht es jetzt los? Ist jetzt der nächste Schritt?
Sag Du L O S! und ich starte sofort. Lass mich Dich hören, Dein Flüstern in mir vernehmen. Die vielen kleinen Punkte, die Du mir zeigst und die sich am Ende meines Lebens zu diesem zauberhaften Bild fügen.