Dankbarkeit am Dienstag (4)

Heute mal wieder ein Update in Sachen der aktuellen Dankbarkeits-Themen:

  • Das Schuljahr hat (endlich!) angefangen!
    Gestern war der langersehnte erste Schultag, ich begleitete Mr. Son mit dem Schulbus zur Schule. Wir fanden – nach Fragen bei netten Leuten – sowohl den Klassenlehrer als auch – mit ihm – den Klassenraum. Es gab eine Liste mit Materialien, die direkt in einem Geschäft ohne große Rennerei erworben werden konnten.
    Fazit: Back-to-School-Shopping am ersten Tag erledigt.

_Schulstart

  • Das Kind selbst traf direkt einen Jungen in seiner Klasse, den er schon kennen gelernt hatte. Heute dann seine Einschätzung: „Vielleicht sind wir ja Freunde geworden.“ 🙂

 

  • Heute fuhr das Kind dann erstmals mit dem Schulbus allein zurück – und es ging alles wie von mir erwartet, von ihm aber nicht geglaubt  glatt.

 

  • Heute freute ich mich – man glaubt es kaum – über ein Missgeschick. Beim Kochen fiel mir ein Glas Zimt aus dem Schrank, weil der viel zu voll ist momentan.
    _MissgeschickEs ging zu Bruch, was ich anfangs total daneben fand.
    Doch dann der Gedanke: „Wir haben momentan doch sowieso von allem zu viel!“
    Nun haben wir eine Kleinigkeit weniger und damit – zwar nicht viel, aber ein kleines bisschen – mehr Platz im Schrank.

 

  • Vor Kurzem fanden wir beim Durchsehen einiger Kartons auf dem mir endlos lang erscheinenden Weg unserer Wohnungseinrichtung eine alte Version von Monopoly, von der der Lieblingsmensch dem Kind schon erzählt hatte.
    _MonopolyGestern wurde es unter strikter Zeitbegrenzung zu dritt getestet und für gut befunden. Natürlich habe ich wieder verloren. Oder hätte, wenn wir denn zu Ende gespielt hätten…

4 Gedanken zu „Dankbarkeit am Dienstag (4)

  1. Die Sache mit dem Zimt kann ich nur zu gut nachvollziehen. Hier wird auch jede leere Flasche Essig oder Waschmittel gefeiert. Manchmal glaube ich, es ist einfacher die Dinge aufzuzählen, die wir NICHT doppelt haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.